Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sacher Music GmbH, Rheinstrasse 3, 4410 Liestal

Bitte lesen Sie folgende Bedingungen betreffend Zusammenarbeit mit Sacher Music GmbH aufmerksam durch um eine unkomplizierte Abwicklung zu gewährleisten. Durch Erteilung einer Bestellung werden unsere Geschäfts- und Garantiebestimmungen vom Besteller anerkannt. Anders lautende Bedingungen seitens unserer Kundschaft haben keine Gültigkeit, auch wenn sie nicht ausdrücklich von uns zurückgewiesen werden.

1 - Preise

Die Preisangaben in unseren Katalogen und Webseite sind Verkaufspreise inklusive MwSt. Nettopreise erhalten Sie nur auf schriftliche Anfrage (Fax, email) oder nach erfolgtem Händlerlogin auf unserer Webseite. Die Nettopreise im Händlerbereich verstehen sich immer excl. MWSt und Versandkosten. Der Fachhändler kann sich für den Händlerbereich auf unserer Homepage registrieren. Nach erfolgter Registrierung und Prüfung werden wir den Zugang freischalten. Im Händlerbereich können Sie Ihre Bestellungen plazieren, Rechnungen, Produkteblätter, Bedienungsanleitungen herunterladen und ausdrucken. Preisänderungen sind jederzeit vorbehalten.

2 – Lieferung und Versandkosten

Die Lieferung erfolgt ab Lager Liestal zzgl. Versandkosten und MwSt. Mindestversandkosten Fr. 12.50 plus MwSt, Versandkostenfrei ab Fr. 1‘000.—netto Warenwert. Versandkosten für Nachlieferungen aufgrund fehlendem Lagerbestand gehen zu Lasten Sacher Music GmbH. Zusätzliche Versandkosten für Express und Nachnahmespesen, Spesen für Termin- oder Samstagsauslieferungen und Lieferungen nach Zermatt oder Samnaun gehen generell zu Lasten des Bestellers. Sacher Music GmbH bestimmt die Versandart nach eigenem Ermessen. Allfällige Entsorgungskosten für Verpackungsmaterial gehen zu Lasten des Bestellers. Geringfügige Abweichungen der Produkte in Form, Farbe, Grösse oder und/oder Ausführung behalten wir uns ausdrücklich vor. Technische Änderungen sind ausdrücklich vorbehalten. Die Lieferungen erfolgen in der Regel sofort ab Lager. Liefertermine gelten als Richttermine und berechtigen nicht zur Geltendmachung weiterer Ansprüche.

3 - Schadenfälle und Paketverluste

Alle Sendungen sind gegen Beschädigung und Verlust nach den allgemein gültigen Transportbestimmungen des Frachtführers (DHL oder Die Post) versichert. Bei Schadenfällen ist der Auslieferer und Sacher Music GmbH unverzüglich zu informieren. Beanstandungen können nur innerhalb von acht Tagen ab Auslieferungen entgegengenommen werden. Paketverluste sind uns ebenfalls innert der Frist von acht Tagen zu melden. Schaden- oder Verlustmelden können nach Ablauf dieser Frist nicht mehr akzeptiert werden.

4 – Auswahlsendungen

Wir versenden generell keine Auswahlsendungen. Bei Bedarf und nach Absprache bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Demo und Beratung in unseren Räumlichkeiten.

5 – Retoursendungen

Retoursendungen werden nur nach vorheriger Absprache angenommen. Alle Artikel müssen in einwandfreiem, originalverpacktem und verkaufsbereitem Zustand sein. Versandspesen gehen generell zu Lasten des Rücksenders. Unfranko Sendungen werden nicht angenommen. Für unsere Umtriebe und Kontrollen erfolgt auf der Gutschrift ein Abzug nach Aufwand, mindestens netto Fr. 25.--. Waren die nicht mehr im Verkaufsprogramm sind (zB Liquidationsartikel) oder auf speziellen Wunsch für Sie bestellt wurden, können nicht zurückgenommen werden.

6 – Zahlungsbedingungen

Wir liefern gegen Rechnung, sofern wir von Ihnen drei Firmennamenvon CH-Lieferanten erhalten, welche Sie offen beliefern und die Zahlungsbedingungen eingehalten werden. Unsere Rechnungen sind zahlbar innert 8 Tagen mit 3% Skonto oder innert 30 Tagen rein netto. Bei Zahlungsverzug oder für Neukunden erfolgt unsere Lieferung in der Regel gegen Vorkassamit 3% Skonto. Material das gegen Vorkasse bestellt wird ist während 5 Tagen für Sie reserviert, danach verfügen wir über das bestellte Material. Bei Zahlungsverzug verrechnen wir einen Verzugszins von 5% p.A. Ab der zweiten Mahnung verrechnen wir für unsere Umtriebe Fr. 25.—Mahnspesen und liefern nur noch gegen Vorkassa. Für weitere Warenlieferungen müssen alle Ausstände beglichen sein. Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die Waren, auch in veränderter Form, unser Eigentum. Sie dürfen nicht verändert, veräussert oder verschenkt werden. Der Kunde ermächtigt Sacher Music GmbH ebenfalls, die Waren im Eigentumsvorbehaltsregister eintragen zu lassen.

7 - Garantie

Die Garantiezeit beträgt 24 Monate ab Rechnungsdatum für Schäden aufgrund fehlerhafter Fabrikation. Jedes Gerät wird von uns mit einem Garantiesiegel ausgeliefert. Wird dieser Garantiesiegel entfernt erlischt der Garantieanspruch. Weiter von der Garantie ausgenommen sind Leuchtmittel, Batterien, Akkus, Abnützung und Schäden durch unsachgemässe Verwendung oder Bedienung, sowie Eingriffe und Modifikationen der Produkte. Unsere Haftung beschränkt sich auf Reparatur oder Ersatz der mangelhaften Geräte, jeweils nach Ermessen Sacher Music GmbH. Jede weitere Haftung, insbesondere durch Folgeschäden, ist ausgeschlossen. Eine Verlängerung nach erfolgter Garantiereparatur oder Garantieersatz ist nicht möglich. Bei extern durchgeführten oder versuchten Reparaturausführungen (Fremdeingriff) erlischt der Garantieanspruch. Wir akzeptieren nur Geräte im Originalzustand. Defekte Geräte sind uns innerhalb der Garantiezeit direkt zuzustellen. Der Kunde übernimmt im Garantiefall die Transportkosten an unser Domizil und wir übernehmen die Kosten zurück zum Händler/Kunden. Expressspesen gehen generell zu Lasten des Händler/Kunden. Für die Dauer der Reparatur besteht kein Anspruch auf ein Ersatzgerät. Für extern durchgeführte Garantiereparaturen stellen wir – ausschliesslich nach Absprache mit uns – lediglich das Reparaturmaterial kostenlos zur Verfügung. Übrige Aufwendungen wie Arbeitszeit, Fahrtspesen etc. gehen zu Lasten des Händlers/Kunden.

8 - Reparaturen und Kostenvoranschläge

Bitte legen Sie jedem Reparaturauftrag einen genauen Fehlerbeschrieb bei. Die erspart uns Zeit, Rückrufe und Ihnen Kosten. Wird die Reparatur nicht ausgeführt, müssen wir nebst den Transportkosten im Minimum Fr. 65.- zuzüglich MwSt verrechnen. Aufwändigere Kostenvoranschläge werden nach Aufwand zu einem Stundensatz von Fr. 95.-verrechnet. Eine Antwort auf unseren Kostenvoranschlag muss innerhalb von 10 Tagen erfolgen, danach senden wir Ihnen das Gerät unter Verrechnung obiger Kosten retour.

9 – Gerichtsstand

Gerichtsstand für beide Vertragsparteien sind allein die zuständigen Gerichte des Kantons Basel-Landschaft. Anwendbar ist ausschliesslich schweizerisches Recht.

Sacher Music GmbH, Liestal - 2016