HPA WP-1 Wandkontroller

Mehr Ansichten

HPA WP-1 Wandkontroller


Code 318921


WP-1 Wall-Control - Wandkontroller zu HPA ELA-Zentralen SY-A 8412H. Unterputzmodul für externe Lautstärkekontrolle der verschiedenen Zonen und Einspeisung von Tonquellen.


Preis pro Stück

Beschreibung

Details

HPA WP-1 Wandkontroller - zur externen Steuerung der Masterzonen. Passend zu den HPA ELA-Zentralen SY-A 8412H.

Die HPA Zentralen SY-A 8412H verfügen über je einen Remote-Eingang pro Zone für einen WP-1 Wandkontroller. Der Wandkontroller wird mit einem Cat.5 Ethernetkabel und dem entsprechendem Remote-Eingang der Zentrale verbunden. Es sind keine weiteren Verbindungen und Einstellungen mehr nötig! So haben Sie die Möglichkeit, in jeder Zone die Lautstärke direkt zu kontrollieren.

Damit nicht genug! Der WP-1 ist mit einem symmetrierten Mikrofoneingang und einem Linien-Eingang für den Anschluss von CD-Player, Tuner, Beamer, Smartphone, PC oder Tablet ausgestattet. Somit können in jeder Zone zusätzliche Tonquellen angeschlossen werden. Die restlichen Zonen werden dadurch nicht beeinflusst. Die Spannungsversorgung und Audioübertragung an die Zentrale erfolgt über das Ethernet-Kabel.

Die maximale Lautstärke wird von der Mischerzentrale vorgegeben.

Technische Daten

  • Masse Frontplatte 80mm x 80mm x H40mm
  • Lochabstand/Montage 60mm
  • 1 Mikrofoneingang für dynamische Mikrofone, XLR/F-Buchse
  • 1 Linien-Eingang, Cinchbuchsen
  • Controls - Zonenübernahme Ein/Aus,Volumenkontrolle für Zone
  • Speisung via Zentrale 15VDC
  • Verbindung Zentrale-WP-1 via Ethernetkabel Cat.5
  • Anschluss RJ-45 Buchse
Info