Induktive Hörsysteme

Induktive Hörsysteme

Induktive Hörsysteme für Menschen mit Handicap

Eine Induktive Höranlage für Menschen mit eingeschränktem Hörvermögen überträgt Sprach- oder Audio-Signale mit Hilfe eines Magnetfeldes via Induktion drahtlos und direkt an das Hörgerät ohne von Umgebungsgeräuschen beeinflusst zu werden. Geeignet für Hörgeräte mit "T"-Induktionsschleifen-Funktion.

Das Induktions-System kann in öffentlichen Gebäuden und Transportunternehmen, Schulen, Konferenzraum, Sportstadien, Kino, Kirche, Spital oder Kunden-Schaltern eingesetzt werden.

Mit dem System werden Sprach- oder Musik-Signal vom Mischer, Audio-Anlage, TV oder ELA-Zentrale auf den Induktions-Verstärker geschickt. Dieser verstärkt das Audiosignal und überträgt es via Induktion/Magnet-Schleife drahtlos an das Hörgerät. Eine induktive Höranlage sollte vorab bauseitig geplant werden und die verbauten Komponenten der internationalen Norm EN 60118-4 entsprechen.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel